Deutschland

Fußballtradition pur erwartet Dich in Deutschland! Wer sich hier behaupten kann, der schafft es überall! Und Du kannst einer davon werden - als Trainer in Deutschland bei Torrausch! Also auf in die Anmeldung und schauen, ob in Deutschland noch ein Verein auf seinen Trainer wartet!

Und sonst so bei Torrausch.net...

Natürlich gibt es nicht nur Torrausch.net Deutschland, sondern noch weitere 22 Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

ZAT 1 - Auftakt in die Saison

Soenke93 für Bundesliga1 am 07.03.2021, 16:04

Ungewöhnlich spät startet die Bundesliga in den Jahresauftakt. Was lange währt wird nun aber endlich gut. Die ersten drei Spieltage sind gespielt und leider gibt es direkt drei NMR's zu beklagen. 


1. Green Sheep Leverkusen (7 Punkte)
Für die Leverkusener mit Trainer wilo war es ein guter Start in die neue Saison. Bei den beiden Heimspielen gab es keine Gegenwehr und auswärts profitiert wilo vom NMR der Hamburger und holt ein 0:0. 

2. Spiele Haching (6 Punkte)
Wichtel the Big wird mit diesem Saisonstart zufrieden sein. Beide Heimspiele wurden souverän, aber auch ohne Gegenwehr gewonnen. Auswärts fehlte der Mut anzugreifen. Es hätte sich gelohnt, denn so steht eine 0:1 Niederlage gegen Leverkusen zu Buche. 

3. Saarbrücker FC (6 Punkte)
Auch Marcel und seine Saarbrücker werden mit diesem Auftakt zufrieden sein. Auswärts ist man mit 0:4 baden gegangen, dafür wurden beide Heimspiele ohne Gegentor gewonnen. 

4. BW Schalke 07 (6 Punkte)
Keine Probleme für Doc Holiday zum Saisonauftakt. Zu Hause ohne Gegenwehr gewonnen und auswärts mutig gewesen. Der Mut wurde jedoch nicht belohnt. 2:3 geht das Gastspiel in Köln verloren. 

5. SV Weser Bremen (6 Punkte)
Christian hatte mit zwei Auswärtsspielen ein schweres Startprogramm und steht dennoch mit sechs Punkten auf Rang 5 der Tabelle. Auswärts waren die Bremer sehr mutig, haben zweimal angegriffen und ein Mal auch Erfolg gehabt. In Stuttgart verlor man noch mit 3:4, in Freiburg gewann man, auch dank NMR mit 2:0. Im Heimspiel gegen Regensburg siegte die Sparsamkeit (1:0). 

6. Fohlen Gladbach (6 Punkte)
Die Gladbacher trafen auf zwei Teams, die sich einen NMR leisteten und haben damit einen sehr guten Start hingelegt. Auswärts in Dortmund reichte es trotz angriffslust nicht zum Sieg, man verlor 2:3. 

7. Stuttgart Forest (6 Punkte)
Saisonauftakt beim Titelverteidiger? Kein Problem für millmoor und seine Stuttgarter, die in Wattenscheid einen 3:1-Sieg errungen haben. Auch gegen angriffslustige Bremer konnten drei Punkte eingefahren  werden. Somit steht nach den ersten drei Spielen Platz 7.

8. Club Deportivo Ratones de Colonia (6 Punkte)
Speedy Gonzales legt einen Schnellstart hin, wie es sich für seinen Namen gehört. 4:3 gewinnen die Kölner in Dortmund und legen beim 3:2 Heimsieg gegen Schalke direkt gut nach. Auswärts in Saarbrücken war dann nichts zu holen, aber für Speedy Gonzalez war es sicher trotzdem ein Start nach Maß!

9. Rot-Weiss Regensburg (4 Punkte)
Mattao und seine Freiburger werden sich nach diesem Spieltag ein wenig ärgern. Hätte man den NMR der Frankfurter geahnt, wäre auch der Auswärtssieg drin gewesen. So reicht es nur zu einem mageren 0:0. Auch beim zweite Auswärtsspiel wäre deutlich mehr drin gewesen. 0:1 verlor man an der Weser. Im Heimspiel siegte man souverän mit 4:0. 

10. Schwarz-Gelb Dortmund (4 Punkte)
Als Aufsteiger und Liganeuling wird man in Deutschland offenbar direkt angriffslustig empfangen. Insgesamt sechs Heimgegentore in den ersten beiden Heimspielen. Gegen Köln verlor man so mit 3:4, gegen Gladbach reichte es noch zu einem 3:2-Erfolg. Vicente profitiert vom NMR des Harter BSC und holt immerhin noch einen Auswärtspunkt. 

11. FC Turbine Chemnitz (3 Punkte)
Unspektakulärer Start für Respeckt und Chemnitz. Ein Heimsieg und zwei Auswärtsniederlagen stehen in den Büchern. In allen Spielen keine Auswärtstore.

12. Wattenscheider FC (3 Punkte)
Auswärts mutlos und zu Hause zu riskant präsentiert sich Titelverteidiger Toto mit seinen Wattenscheidern. 1:3 geht das Heimspiel gegen Stuttgart verloren, auswärts in Haching verliert man 0:3 und so bleibt nur das 1:0 gegen die Hamburger, die mit NMR glänzten. Verpatzter Auftakt für Toto. Das Rest-TK macht jedoch Hoffnung auf Besserung. 

13. Harter BSC (2 Punkte)
Trotz NMR noch zwei Punkte zu holen ist eine Kunst, liegt jedoch daran, dass man mit Frankfurt gegen ein anderes Team spielte, das ebenfalls einen NMR produziert hat. Das geht besser Maxifantine. 

14. Adler Frankfurt (2 Punkte)
Auch die Frankfurter mit Siart holten zwei Punkte trotz NMR. Das kann nur besser werden. 

15. Hamburger Sportclub (1 Punkt)
Auch derjaschka und seine Hamburger verpassen den Saisonstart und leisten sich direkt einen NMR. 

16. FC Schwalbe Freiburg (0 Punkte)
Höchststrafe für die Freiburger und Äffle und Pferdle. Zwei Heimspiele gehen durch den NMR verloren und auch auswärts sieht man keine Sonne. 0 Punkte und Tabellenplatz 16 sind die Strafe. NACHTRAG: Die Mail ist nicht bei mir angekommen. Freiburg hat jeweils zwei Heimtore gesetzt. Am Ergebnis ändert sich nichts, es ist jedoch kein NMR von Freiburg. 


Statistikecke
Meiste Tore: Saarbrücker FC, Stuttgart Forest und Club Deportivo Ratones de Colonia (je 7)
Meiste Gegentore: Club Deportivo Ratones de Colonia und FC Schwalbe Freiburg (je 8)
Wenigste Tore: Harter BSC, Adler Frankfurt und Hamburger Sportclub (je 0)
Wenigste Gegentore: Green Sheep Leverkusen (0)
Bestes Heimteam: Saabrücker FC
Bestes Auswärtsteam: SV Weser Bremen

Durchwachsener Start im Europapokal

Soenke93 für Bundesliga1 am 25.02.2021, 11:45

Deutschland startet in die Saison auf Rang 7 in der 5-Jahreswertung. Diese Saison ist für die Wertung verdammt wichtig, denn mit über 13.500 Punkten fällt ein großer Batzen an Punkten weg. Leider verlief der Start für die ersten drei deutschen Teams durchwachsen. 

Mit Turbine Chemnitz, dem Saarbrücker FC und Rot-Weiss Regensburg sind drei Teams in der Qualifikationsrunde zur Europa League gestartet. Die Regensburger zogen souverän als Gruppensieger in die Play-Offs ein. Saarbrücken und Chemnitz konnten sich von ihrem NMR aus dem ersten ZAT nicht erholen und scheiden beide als Gruppenletzte aus. In die Play-Offs steigen nun auch der Club Deportivo Ratones de Colonia und der SV Weser Bremen ein. Für Green Sheep Leverkusen geht es ab sofort um den Einzug in die Hauptrunde der Champions League. Allen verbleidenden wünsche ich ganz viel Erfolg im weiteren Verlauf des Europapokals!

Mögen die Spiele beginnen - Saisonstart der Torrausch Bundesliga

Soenke93 für Bundesliga1 am 20.02.2021, 14:30

Liebe Trainer,

die Saison 2021-1 kann endlich starten!

Als erste Amtshandlungen habe ich die Regeln auf den aktuellen Stand gebracht und das Ligalogo, sowie den Banner angepasst, damit wir auch da keine Gefahr mehr laufen rechtliche Schwierigkeiten zu bekommen.

Aufsteiger in dieser Saison sind BW Schalke 07 (Doc Holiday), Adler Frankfurt (Siart) und Schwarz-Gelb Dortmund (trainerlos).

Die Bundesliga startet am 7. März, der DFB-Pokal am 4. April. Die Saison wird in beiden Wettbewerben am 9. Mai enden. ZAT ist jeweils Sonntag um 15 Uhr, die Auswertung erfolgt im Verlaufe des Sonntags.

Für die neuen Logos der Vereine geht ein großes Dankeschön an Speedy Gonzales. Großartige Leistung!

Ich freue mich auf den Saisonstart!

Beste Grüße
Sönke